FAQ

Im Verlauf unserer jahrelanger Zusammenarbeit traten verschiedene Fragen unserer Kunden auf. Ein Teil von denen kam so oft vor, dass wir zum Entschluss gekommen sind Ihnen mehr Informationen zu erteilen. Darunter gibt es ein Paar Fragen und Antworten, doch ein Teil der Fragen enthaelt auch mehr Informationen in der Bookmark Erfahrung/Wissensbasis. Wir ermuntern zum weiteren Fragestellen.

Welche Strategie hat die Auslandsexpansion des CodeConcepts?

CodeConcept plant einen Eingang in den Auslaendischen Markt vor allem in den Medizinischen und Komunikationssektor (mit der Nutzung der Erfahrung, die wir beim erzeugen der Distributionssysteme und bei dem Abrechnungen der Fahrkarten gesammelt haben). Die Firma sucht die Märkte in den Ländern der Europäischen Union, der USA (neu eröffnete Vertretung) und des Nahen Osten.

Leistet CodeConcept die Dienstleistungen von Analyse und Vorbereitung des technischen Teils zu den Unionsanträgen?

Ja, natürlich, wir analysieren damals Ihre Bedürfnisse, Möglichkeiten und den Bedarf. Aufgrund vorbereiten wir die technische Dokumentation mit dem Kostenvoranschlag, und zusammen mit Ihnen bestimmen wir auch den Zeitplan der Projektrealisierung. Überprüfe unsere Referenzen von den Firmen, für die wir solche Dokumentationen vorbereitet haben.

Wie sichert CodeConcept die Vertraulichkeit von Erstellung des Softwareprozesses?

Jedesmal, wenn ein Kontrahent sich das wünscht, unterschreiben wir einenVertrag über die Geheimhaltung (NDA). Alle unsere Unterauftragsnehmer und Mitarbeiter sind im Ausmaß von Aufbewahrung und Überlieferung von Informationen geschult. Zusätzlich, im Fall von vertraulichen / sensiblen Projekten, sind wir im Stand eine geschlossene Softwareumgebung zu schaffen, die von der Öffentlichkeit getrennt ist.

Welche Modelle der Mitarbeit wendet Ihre Firma an?

Wir arbeiten sowohl im Modell des Festpreises als auch Arbeit und Materialien. Im Fall der kurzen Projekte lassen wir auch die Arbeiten bei den Kunden zu.

Wir wollen die Applikation schaffen - Wie man die Zusammenarbeit beginnen? Welche Informationen / Dokumente sind notwendig?

Am besten soll man unsere Firma anrufen, dann werden wir Sie weiter führen können. Die Grundbeachtung aber – je mehr Informationen Sie über Ihren System sie haben, desto besser. Am besten wäre es, wenn Sie die fertige und genaue Funktionalspezifikation des Systems haben.

Die Schätzungsprozess des Projekts – Zeitliche- und Kostenschätzung ist ein komplexer und zeitaufwendiger Prozess. Wir müssen genau wissen, was Sie machen möchten, damit wir solche Schätzung erledigen könnten. Bitte achten Sie darau, dass das für Sie ganz verständlich sein kann, weil Sie die Branche, die Umwelt und Ihre Firma kennen – für uns kann das schon nicht so verständlich sein.  Das, was sie unter dem Stichwort „System zur Unternehmensverwaltung“ verstehen, wird für uns nicht so eindeutig. Aus unserer Sicht gibt es viele solche Systeme – so viel, wie viele Firmen es gibt und jeder sieht anders aus und erfüllt andere Notwendigkeiten.

In Abhängigkeit von Ihren Notwendigkeiten und Möglichkeiten gibt es viele Formen vom Beginn der Zusammenarbeit – Bitte lesen Sie die Spalte Outsourcing Step by Step.

Wie sieht eine Schätzung vom Informationsprozess? (WEB-Applikation, Software oder Firmware)?

Im Moment, wenn wir schon alle Forderungen, die das Projekt betreffen und wir das allgemeine Überblick haben, wie ein System aussehen und welche Ziele es erfüllen soll – teilen wir das Projekt in kleineren Elementen / Übungen, bis zu den kleinsten Bestandteilen, die wir im Stande sind zu schätzen. Wir verwenden keine allgemeine Tabellen von Zeitlicheschätzung, wir haben unsere Muster, die mehr angemessen bei der Schätzung sind, weil sie die reale Zeit der Ausführung einer bestimmten Übung durch unseres Team widerspiegelt. Man soll in Erinnerung behalten, dass fast unmöglich die genaue Preisbestimmung in einer Stunde ist, sogar den Schätzwert. Der Schätzungsprozess ist Zeitaufwendig, aber das ist die einzige Methode, um die Ausführungszeit des Projekts zu berechnen, und deshalb die Arbeitskosten. Man soll auch in Erinnerung behalten, dass die Projektsdetails überaus relevant sind und sie können den riesigen Einfluss auf den Projektpreis haben und auch ihn am öftesten bedeutsam vergrößern. Deshalb lohnt es sich vorbereitend eine genaue Funktionalspezifikation zu haben, weil nur ausweislich dieser Spezifikation man volle Schätzung bekommen kann. Wenn wir die Kostenvoranschläge der verschiedenen Firmen vergleichen möchten, werden sie vergleichbar nur im Moment, wenn alle ausweislich der Funktionalspezifikation bearbeitet werden. Um sich breiter mit diesem Thema vertraut zu machen, schaue zur Falte Outsourcing/Step by Step.