Technologien

Platform/OS

Wir erstellen Software, die unter einer Vielzahl von Plattformen und Betriebssystemen läuft, einschließlich der häufigsten (Windows) und Nischen (DSP-Software). Nicht Fremd ist uns die Arbeit auf eine eigene Version des Betriebssystems (BSP für die Anforderungen von Client-Einheiten modifiziert).

MS Windows

Die Familie der Microsoft-Betriebssysteme mit grafischer Benutzeroberfläche. Windows-Familie von Betriebssystemen für Server, Embedded-Geräten und Personal-Computern, mit denen sie am häufigsten in Verbindung stehen. Das neueste Produkt in dieser Reihe ist Windows 10.

Windows Phone

Windows Phone ist ein Betriebssystem für Smartphones, das von Microsoft entwickelt wurde. Seit der im Februar 2011 angekündigten Allianz zwischen Microsoft und Nokia war es das bevorzugte Betriebssystem auf Nokia-Smartphones, und wurde in geringerem Umfang auch auf Telefonen der Marken Samsung, HTC und Huawei vertrieben. Die mit Windows Phone 7 am 21. Oktober 2010 eingeführte Benutzeroberfläche „Modern UI“ gilt als Vorreiter des Flat Design, welches mittlerweile in vielen Microsoft Produkten wie den Desktop-PC/Tablet Betriebssystemen Windows 8/Windows RT und danach in Windows 10 Einzug gehalten hat.

Linux/Unix

Reiche Familie von Hochleistungs-Betriebssystemen mit grosse Anwendung im Bereich von Server-Umgebungen durch Workstations bis zu Embedded-Geräte.

Android

Android ist sowohl ein Betriebssystem als auch eine Software-Plattform für mobile Geräte wie Smartphones, Mobiltelefone, Mediaplayer, Netbooks und Tabletcomputer, die von der von Google gegründeten Open Handset Alliance entwickelt wird. Bei Android handelt es sich um freie Software, die quelloffen entwickelt wird. Basis ist der Linux-Kernel, weiterhin teilt sich Android zahlreiche Eigenschaften mit Embedded-Linux-Distributionen. Es unterscheidet sich jedoch von klassischen Linux-Distributionen, wie man sie für Desktop und Server kennt, weil einige Eigenschaften, die man von einem unixoiden System erwarten würde, durch alternative Konzepte (z. B. Java und die C-Bibliothek Bionic) gelöst sind.

iOS

iOS ist ein von Apple entwickeltes mobiles Betriebssystem für das iPhone, das iPad, das iPad mini und den iPod touch. Bis Anfang 2010 hieß es iPhone OS (unter iTunes auch iPhone Software)[1] auf dem iPhone und iPad OS auf dem iPad, bis es nach dem Lizenzieren des Markennamens IOS von Cisco Systems[2] ab Version 4 im Juni 2010 in iOS umbenannt wurde und die beiden nur leicht unterschiedlichen Versionen für iPhone und iPad vereint wurden. Auf iOS basieren ebenfalls ab Version 4 die Apple-TV-Software, die auf der zweiten und dritten Generation des Apple TV läuft und mit der vierten Generation des Apple TV in tvOS umbenannt wurde, sowie watchOS für die Apple Watch.

Volle liste

  • Microsoft Windows Family (95, 98, 2K, XP, Vista)
  • Windows CE/Mobile
  • Unix/Linux (Sun Solaris, Redhat, Ubuntu)
  • Symbian
  • J2ME
  • Google Android
  • Win CE/DSP RTOS, DOS.