Besonderer Arbeitsbereich

Im Bereich der Softwareerstellung

Erstellung und Entwicklung der WEB - Applikationen.

Erstellung und Entwicklung der PC - Softwareapplikationen.

Erstellung und Entwicklung der Software für Embedded - Firmwaregeräte.

Erstellung und Entwicklung der Software für Mobilgeräte.

Integration der verschiedenen Informationssysteme: verschiedene Arten der PC-Applikationen, PC-Applikationen mit der Software der Embedded- und Mobilgeräte. Integration jeder Softwareart mit WEB-Applikationen.

Erstellung der Datenbasis.

Lokalisierung der Software.

Im Bereich der durchgeführten Analysen

Die Einrichtung einer effektiven Software verlangt die Abhaltung einer Reihe von Analysen auf verschiedenen Stufen und Bereichen. CodeConcept führt folgende Analysen durch:

Inventur aktionsfähiger technischer Infrastruktur.

Technische Analyse der aktionsfähigen Systeme.

Analyse der Notwendigkeiten und Ansprüche des Kunden.

Analyse nach der Umsetzung.

Im Bereich der Dokumentationserstellung

Die Durchführung des vollen Projektzyklus verlangt die Erstellung der Dokumentation auf verschiedenen Etappen der Softwareentwicklung. CodeConcept bereitet solche Dokumente vor, wie:

Funktionale Projektspezifikation.

Technische Spezifikation.

Projekt des Informationssystems.

Test- und Validation Dokumentation.

Einverständnisablauf der Software.

Traceability matrix.

Bedienungsanleitung der Software.

Dienstleitungen nach dem Projekt

Unseres Angebot der Programm Dienstleistungen ist nicht bei der Erstellung der Software beendet. Wir schlagen auch Ihnen einen breiten Bereich der Dienstleistungen nach dem Projekt vor, unter anderem:

Monitoring des funktionsfähigen Systems.

Schulungen.

Entwicklung der Software.

Erhaltung und Autorenaufsicht.

Gestaltung der Hardware

In den letzten Jahren auf Bitten von unseren Kunden haben wir unseres Angebot um zusätzliche Dienstleistungen entwickelt, die mit der Hardwareerstellung verbunden sind, insbesondere:

Vorbereitung des Ausrüstungsprojektes (sowohl SCH als auch PCB), der optimiert auf Größe, Produktionskosten, Software usw. ist, laut der Richtlinien des Bestellers

Vorbereitung aller Daten für den Produktionsbedarf

Prototyping, Leitaufruf sowie Überprüfung

Koordinierung der Produktion (auf Wunsch des Kunden)